BEGIN:VCALENDAR PRODID:-//Feedo Feed//NONSGML v1.0//EN VERSION:2.0 CALSCALE:GREGORIAN METHOD:PUBLISH X-WR-CALNAME:13. Blues Night - Hazmat Modine X-WR-CALDESC:Die Welt zu Gast an der Oos\nMit der 13. Baden-Badener Blues-Night am 30.05. beschließt der Blues-Club Baden-Baden nicht nur die Saison 2014/15, sondern liefert gleichzeitig den Höhepunkt des Musikjahres 2015. Gäste des Finales sind die US-Amerikaner von Hazmat Modine, die Lichtental die musikalische Welt zu Füßen legen.\nSpätestens mit ihrem 2007 vorgelegten Album Bahamut wurden Blues-Liebhaber in aller Welt hellhörig auf die New Yorker. Und das, obwohl es sich bei dem Debüt nicht um Blues im klassischen Sinne handelt. Das, was Hamat Modine ausmacht, findet sich hier jedoch schon in voller Auspägung: eine gekonnte Melange von Blues, Jazz, Gipsy, Rocksteady, Country und Bluegrass, gemischt mit einer Prise Calypso und Klezmer. Ebenso ungewöhnlich wie der dem Blues-, Roots- und Weltmusik-Genre zugerechnete Stil, der in keine Schublade zu passen scheint, ist die Instrumentierung des Oktetts: Hier bestimmen Tuba, Sousaphon, Trompete, Flügelhorn, Saxophon und Klarinette den Bandsound der „gefährlichen Menge heißer Luft“.\nDie Amerikaner schöpfen aus dem Vollen: Ihre musikalischen Einflüsse reichen von der Musik der 1920er und ‘30er Jahre bis hin zu den frühen ‘60ern und verschmelzen dabei zu einer unverwechselbaren Melange aus frühem Blues, Swing, Klezmer, New Orleans R&B und Jamaican Rocksteady. Mit einem großen Arsenal an ausgefallenen Instrumenten wie Claviola und Hawaiian steel guitar bieten sie dem Publikum eine ausgefallene Show.\nMittlerweile kann man auf Tourneen in vielen Teilen des Erdballs zurückblicken und hat bei seinen Reisen immer wieder neue Impulse für die Bereicherung des eigenen Horizonts und Sounds gefunden. "Wir leben in einem goldenen Zeitalter der Weltmusik. Musik kommt von überall her. Das wird deutlich, wenn man auf Festivals spielt. Die gegenseitige Befruchtung ist offensichtlich", so Frontmann Schuman dazu.\nUnd jetzt haben es die musikalischen Weltbürger also nach Lichtental geschafft, wo sie ihren aktuellen Longplayer Extra Deluxe Supreme präsentieren. Der Name der CD weckt in jedem Fall hohe Erwartungen. X-MS-OLK-FORCEINSPECTOROPEN:TRUE BEGIN:VEVENT DTSTAMP:20171023T185057Z DTSTART:20150530T180000Z DTEND:20150530T213000Z TRANSP:TRANSPARENT UID:1162015-05-30 SUMMARY:13. Blues Night - Hazmat Modine DESCRIPTION:Die Welt zu Gast an der Oos\nMit der 13. Baden-Badener Blues-Night am 30.05. beschließt der Blues-Club Baden-Baden nicht nur die Saison 2014/15, sondern liefert gleichzeitig den Höhepunkt des Musikjahres 2015. Gäste des Finales sind die US-Amerikaner von Hazmat Modine, die Lichtental die musikalische Welt zu Füßen legen.\nSpätestens mit ihrem 2007 vorgelegten Album Bahamut wurden Blues-Liebhaber in aller Welt hellhörig auf die New Yorker. Und das, obwohl es sich bei dem Debüt nicht um Blues im klassischen Sinne handelt. Das, was Hamat Modine ausmacht, findet sich hier jedoch schon in voller Auspägung: eine gekonnte Melange von Blues, Jazz, Gipsy, Rocksteady, Country und Bluegrass, gemischt mit einer Prise Calypso und Klezmer. Ebenso ungewöhnlich wie der dem Blues-, Roots- und Weltmusik-Genre zugerechnete Stil, der in keine Schublade zu passen scheint, ist die Instrumentierung des Oktetts: Hier bestimmen Tuba, Sousaphon, Trompete, Flügelhorn, Saxophon und Klarinette den Bandsound der „gefährlichen Menge heißer Luft“.\nDie Amerikaner schöpfen aus dem Vollen: Ihre musikalischen Einflüsse reichen von der Musik der 1920er und ‘30er Jahre bis hin zu den frühen ‘60ern und verschmelzen dabei zu einer unverwechselbaren Melange aus frühem Blues, Swing, Klezmer, New Orleans R&B und Jamaican Rocksteady. Mit einem großen Arsenal an ausgefallenen Instrumenten wie Claviola und Hawaiian steel guitar bieten sie dem Publikum eine ausgefallene Show.\nMittlerweile kann man auf Tourneen in vielen Teilen des Erdballs zurückblicken und hat bei seinen Reisen immer wieder neue Impulse für die Bereicherung des eigenen Horizonts und Sounds gefunden. "Wir leben in einem goldenen Zeitalter der Weltmusik. Musik kommt von überall her. Das wird deutlich, wenn man auf Festivals spielt. Die gegenseitige Befruchtung ist offensichtlich", so Frontmann Schuman dazu.\nUnd jetzt haben es die musikalischen Weltbürger also nach Lichtental geschafft, wo sie ihren aktuellen Longplayer Extra Deluxe Supreme präsentieren. Der Name der CD weckt in jedem Fall hohe Erwartungen. URL:http://bluesclub-baden-baden.de/archive/13-blues-night%20hazmat-modine.html CATEGORIES:Konzert GEO:48.7444875;8.259644500000036 LOCATION:Löwensaal Goldener Löwe END:VEVENT END:VCALENDAR