BEGIN:VCALENDAR PRODID:-//Feedo Feed//NONSGML v1.0//EN VERSION:2.0 CALSCALE:GREGORIAN METHOD:PUBLISH X-WR-CALNAME:Hot’n’Nasty X-WR-CALDESC:Bereits seit Beginn der 1990er Jahre existiert die Band und gehört mittlerweile zur ersten Liga der deutschen Blues- und Rockszene. Die aktuelle Besetzung besteht aus Gründungsmitglied Malte Triebsch (Gitarre), Dominique Ehlert (Schlagzeug), Jacob Müller (Bass) und Robert Collins, der den im April 2013 verstorbenen Patrick Pfau ersetzte. Der Sänger hat vor seinem Engagement bei Hot ‘n‘ Nasty schon mit einer Reihe illustrer Musiker zusammengearbeitet, ehe der Ruf in den „Pott“ erfolgte.\nAuch sein aktueller Arbeitgeber hat bereits einige Lorbeeren geerntet. So wurde man Ende 2009 mit dem Deutschen Rock- und Pop-Preis in den Kategorien „Bestes Rhythm & Blues Album“ (1. Platz) und „Beste Rhythm & Blues Band“ (2. Platz) ausgezeichnet. Die Qualität und die Power von Hot ‘n‘ Nasty sorgten dafür, dass international namhafte Größen wie Wishbone Ash, Dr. Feelgood, Walter Trout, Ana Popovic oder Chris Farlowe die Band immer wieder als Support Act verpflichteten. Zudem sorgten zahlreiche Konzerte im In- und Ausland sowie diverse TV-Specials für eine große Fangemeinde und Kultstatus in der Heimatregion.\nDie aktuelle CD „Boost“ wurde von Martin Meinschäfer in dessen Megaphon-Studios aufgenommen. Die Reaktion der Fachpresse auf das Album war euphorisch und voller Lobeshymnen. „Boost“ ist locker besser ist als das, was Eric Clapton alle Jahre herausbringt.”, titelte der kritische Rolling Stone. Und in der Ausgabe 04/12 der Musikerzeitschrift Guitar wurde „Boost“ gar zur CD des Monats gekürt.\nSuper Musiker, das abwechslungsreiche Programm und die Bühnen-Show von Hot ‘n‘ Nasty lassen jedes Konzert zu einem besonderen Ereignis werden, egal ob auf der großen Festival-Bühne oder in der kleinen Blues-Kneipe. X-MS-OLK-FORCEINSPECTOROPEN:TRUE BEGIN:VEVENT DTSTAMP:20171023T185649Z DTSTART:20150509T183000Z DTEND:20150509T213000Z TRANSP:TRANSPARENT UID:1152015-05-09 SUMMARY:Hot’n’Nasty DESCRIPTION:Bereits seit Beginn der 1990er Jahre existiert die Band und gehört mittlerweile zur ersten Liga der deutschen Blues- und Rockszene. Die aktuelle Besetzung besteht aus Gründungsmitglied Malte Triebsch (Gitarre), Dominique Ehlert (Schlagzeug), Jacob Müller (Bass) und Robert Collins, der den im April 2013 verstorbenen Patrick Pfau ersetzte. Der Sänger hat vor seinem Engagement bei Hot ‘n‘ Nasty schon mit einer Reihe illustrer Musiker zusammengearbeitet, ehe der Ruf in den „Pott“ erfolgte.\nAuch sein aktueller Arbeitgeber hat bereits einige Lorbeeren geerntet. So wurde man Ende 2009 mit dem Deutschen Rock- und Pop-Preis in den Kategorien „Bestes Rhythm & Blues Album“ (1. Platz) und „Beste Rhythm & Blues Band“ (2. Platz) ausgezeichnet. Die Qualität und die Power von Hot ‘n‘ Nasty sorgten dafür, dass international namhafte Größen wie Wishbone Ash, Dr. Feelgood, Walter Trout, Ana Popovic oder Chris Farlowe die Band immer wieder als Support Act verpflichteten. Zudem sorgten zahlreiche Konzerte im In- und Ausland sowie diverse TV-Specials für eine große Fangemeinde und Kultstatus in der Heimatregion.\nDie aktuelle CD „Boost“ wurde von Martin Meinschäfer in dessen Megaphon-Studios aufgenommen. Die Reaktion der Fachpresse auf das Album war euphorisch und voller Lobeshymnen. „Boost“ ist locker besser ist als das, was Eric Clapton alle Jahre herausbringt.”, titelte der kritische Rolling Stone. Und in der Ausgabe 04/12 der Musikerzeitschrift Guitar wurde „Boost“ gar zur CD des Monats gekürt.\nSuper Musiker, das abwechslungsreiche Programm und die Bühnen-Show von Hot ‘n‘ Nasty lassen jedes Konzert zu einem besonderen Ereignis werden, egal ob auf der großen Festival-Bühne oder in der kleinen Blues-Kneipe. URL:http://bluesclub-baden-baden.de/archive/hotnnasty.html CATEGORIES:Konzert GEO:48.7444875;8.259644500000036 LOCATION:Löwensaal Goldener Löwe END:VEVENT END:VCALENDAR